„Hab´ ich ein Ding erkannt, so hat es seinen Stachel verloren.“ Diesen Satz hat Marie von Ebner-Eschenbach niedergeschrieben. Wir nehmen diesen Gedanken gerne auf, da er sehr treffend die Bedeutung der neurologischen Versorgung reflektiert

Qualitaet

team

Termin vereinbaren

Dr. Gwendolyn Böhm

dr cormann

  • Fachärztin für Neurologie
  • Geboren 1974  in München
  • Studium an der Technischen Universität München (Klinikum Rechts der Isar), Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald sowie Semmelweis Universität Budapest (Vorklinik)
  • Facharztausbildung im Klinikum Bogenhausen (Neurologie), Klinikum Rechts der Isar (Neurologie, Psychiatrie) sowie im Epilepsiezentrum Kehl-Kork (Epileptologie)
  • Langjährige Erfahrung in der Diagnostik und Therapie von Anfallserkrankungen sowie in allen Bereichen der Schlafmedizin
  • Seit 2015 in der Neurologischen Praxis Privatdozentin Dr. I. Eisensehr

Promotion

Ludwig-Maximilians-Universität München (2003): „Der Beitrag Periodischer Beinbewegungen im Schlaf (PLMS) zu Schlafstörungen bei Patienten mit Restless Legs Syndrom (RLS) und gesunden Kontrollen“ (Max-Planck-Instituts für Psychiatrie, München)

Relevante Veröffentlichungen:

Boehm G, Wetter TC, Trenkwalder C.: Periodic leg movements in RLS patients as compared to controls: Are there differences beyond the PLM index? Sleep Med. 2009 May;10(5):566-71. Epub 2008 Aug 26.

Buchbeitrag Kapitel 10.2 „Schlafstörungen“ in Zusammenarbeit mit Professor Dr.med. Dipl.-Psych. Michael H.Wiegand zum „Klinikleitfaden Psychiatrie und Psychotherapie“ von Michael Rentrop (Hrsg.), 4. Auflage, Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, München (14. November 2008). 5. Auflage 2013

Kapitel Neuropharmakologie in Topka/Eberhardt (Hrsg.) Neurologische Notfälle, Thieme Verlag (in Vorbereitung)

Arbeitsschwerpunkte:

Diagnostik und Behandlung von Schlafstörungen, Restless Legs Syndrom und Anfallserkrankungen, Differentialdiagnostik von nächtlichen Verhaltensauffälligkeiten, Erkrankungen des peripheren Nervensystems, neuroimmunologische und vaskuläre Erkrankungen.

Links:

Sueddeutsche Zeitung 2010
http://www.sueddeutsche.de/leben/hungrige-schlafwandler-fressattacken-im-daemmerzustand-1.483166

Muenchen TV 2012
https://www.youtube.com/watch?v=GPTexvSqxok

aerzteRight

Neurologie am Sendlingertor
Sendlinger Straße 45
80331 München
Tel.: 089 / 21 23 177 70
Fax: 089 / 21 23 177 80

Praxis PD Dr. med. Ilonka Eisensehr | Sendlinger Str. 45 | 80331 München
Tel.: 089 / 21 23 17 77 0 | Fax: 089 / 21 23 17 78 0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

background